WEBDESIGN

München

Sie wünschen sich eine moderne und professionelle Webseite für Ihr Unternehmen in München?

Kontaktieren Sie mich telefonisch, um individuelle Maßnahmen für die optimale Erstellung Ihrer Unternehmenshomepage im Raum München zu besprechen.

Zögern Sie nicht und vereinbaren Sie ein unverbindliches und persönliches Gespräch mit mir. Dadurch verbessern Sie die Erfolgsaussichten einer professionellen Webseite und die damit verbundene Umsatzsteigerung für Ihr Unternehmen in München und Umgebung.

 

Rückruf erwünscht?

Wann sind Sie erreichbar?

Anmerkung oder Nachricht?

Datenschutzhinweis

9 + 7 =

Webseiten-Profis für München:

Handwerker, Dienstleister, Kanzleien, Arztpraxen, Händler, Fachbetriebe und Unternehmen

Sie sind ein Unternehmen in München und suchen nach professioneller Webseiten-Erstellung? Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für verschiedene Branchen in München.

Egal, ob Sie ein Handwerker, Dienstleister, eine Kanzlei, Arztpraxis, Händler, Fachbetrieb oder ein Unternehmen sind – wir sind darauf spezialisiert, qualitativ hochwertige Webseiten zu erstellen, die zu Ihrem Unternehmen passen.

Unser Ziel ist es, Ihnen eine moderne Webseite zu bieten, die nicht nur optisch ansprechend ist, sondern auch alle Funktionen und Informationen bereitstellt, die Ihre Kunden benötigen.

Durch eine professionelle Webseite können Sie Ihre Sichtbarkeit erhöhen, potenzielle Kunden ansprechen und Ihren Umsatz steigern.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere professionellen Webseiten-Dienstleistungen für Unternehmen in München zu erfahren.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Referenzen!

Erfolgreicher mit einer neuen Webseite

Münchener Unternehmen

sollten sich die Vorteile einer eigenen Internetseite nicht entgehen lassen.

Steigern Sie Ihren Umsatz durch Kundengewinnung. Ihre Webseite ist durchgehend für Ihre Neukunden erreichbar. Dadurch bieten Sie Ihren zukünftigen Geschäftspartnern rund um die Uhr die Möglichkeit, sich auf Ihrer Homepage über die Angebote und Dienstleistungen Ihres Unternehmens in München zu informieren und zu überzeugen.

Leistungen, Sonderangebote, Referenzen, Preise, Stellenangebote, Anfahrtswege, Öffnungszeiten und vieles mehr können dadurch optimal und dauerhaft präsentiert werden.

Gerne komme ich auch zu Ihnen - um Sie und Ihr Münchener Unternehmen kennen zu lernen.

Denn die besten Geschäfte beginnen mit einem Handschlag!


Vereinbaren Sie einen Termin!

0821 40 88 72 400178 14 512 77

AGB

Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil aller Verträge mit Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg Hans-Watzlik-Str. 4 D – 86165 Augsburg Tel.: 0821 40887240 Mobil.: 0178 1451277 www.konrad-griesser.de info@konrad-griesser.de die folgenden Inhalte vollständig oder teilweise zum Gegenstand haben: Beratung, Konzeption, Erstellung und Pflege von Internetseiten   § 1 Allgemeines / Geltungsbereich Alle Leistungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Die Geschäftsbedingungen gelten auch für alle nachfolgenden Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Individuelle Abreden haben einen Vorrang gegenüber Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Als Geschäftsbedingungen gelten die Bestimmungen des BGB. Der Richter wertet im Einzelfall. (siehe auch unter http://bundesrecht.juris.de/bundesrecht/bgb/) Sollte eine dieser Bestimmungen unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Unwirksame Bestimmungen werden durch solche Bestimmungen ersetzt, die den angestrebten wirtschaftlichen Zweck von Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg weitgehend erreichen. Gleiches gilt für etwaige Vertragslücken. § 2 Gegenstand des Vertrages Für Leistungen betreffend Beratung, Konzeption, Erstellung und Pflege von Internetseiten erstellt Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg dem Auftraggeber ein schriftliches Angebot, welches auf der jeweils gültigen Preisliste basiert. Der Leistungsumfang wird vorher mit dem Auftraggeber ausgehandelt. Alle von uns abgegebenen Angebote erfolgen grundsätzlich freibleibend, falls nicht schriftlich anders vereinbart. Wenn sich die Anforderungen im Laufe der Entwicklungsphase soweit ändern, dass dies eine Änderung der Preiskalkulation zur Folge hat, wird Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg dies dem Kunden anhand eines geänderten Angebotes unverzüglich anzeigen. Die Umsetzung der geänderten Anforderungen erfolgt erst nach Zustimmung des Kunden zu dem geänderten Angebot. Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg behält sich vor, Seiten-Erstellungen und Suchmaschineneinträge, die gegen bestehende Gesetze und Rechtsnormen verstoßen oder unserer Ansicht nach rassistischen, sexistischen oder gewaltverherrlichenden Inhalts sind sowie nach unsere Auffassung geeignet sind, die sittlichen, religiösen oder weltanschaulichen Gefühle anderer zu verletzen, nicht zu erstellen oder bei den Suchmaschinen anzumelden. § 3 Leistungsbeschreibung Erstellung Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg umfasst die Beratung, Konzeption, Erstellung und Pflege von Internetseiten für einen Auftritt des Kunden im World-Wide-Web. Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg erstellt hierfür ein Konzept, welches sich an dem Erscheinungsbild und dem Gesamteindruck des Unternehmens orientiert und das dem Kunden zur Zustimmung vorgelegt wird. Die Erstellung des Grundkonzepts beinhaltet drei Layout-Vorschläge. Nach der Zustimmung des Kunden wird auf der Grundlage des Konzeptes die Seite bzw. der Internetauftritt erstellt. Der Kunde hat bei der Erstellung des Konzeptes insoweit mitzuwirken, als dass er die notwendigen Informationen, Bilder, Texte und Grafiken zu erbringen hat, sofern diese nach Vereinbarung nicht von Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg gestellt werden. Der Kunde hat Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg die Daten auf einem USB-Stick, einem Cloudspeicher oder per E-Mail in dem von Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg gefordertem PC-Format zur Verfügung zu stellen. Der Kunde hat vor einer digitalen Übermittlung von Daten dafür Sorge zu tragen, dass die übermittelten Dateien frei von evtl. Computerviren sind. Entdeckt Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg auf einer ihr übermittelten Datei Computerviren, wird diese Datei sofort gelöscht, ohne dass der Kunde hieraus Ansprüche geltend machen kann. Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg behält sich zudem vor, den Kunden auf Schadenersatz in Anspruch zu nehmen, wenn durch solche durch den Kunden infiltrierten Computerviren Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg Schäden entstanden sind. Der Umfang des Internetauftrittes ist je nach Angebotspaket begrenzt. Die Länge und der Umfang einer Internetseite entspricht dabei dem Umfang einer DIN A4 Seite (ca. 500 Wörter) mit jeweils zwei Bildern. Als eine Seite zählen des Weiteren die in der Kundeninformation angegebenen Sonderfunktionen. Die Webseiten werden, sofern nichts anderes vereinbart wird, optimiert für die Betrachtung mit dem Internet Explorer, Google Chrome, Opera und Mozilla Firefox sowie aktiviertem Javascript. Die Bildschirmauflösung wird optimiert für 1920 x 1080 Bildpunkte. Für die Betrachtung der Web-Seiten sind keine Plug-Ins erforderlich. Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg behält sich vor, Unterlagen und Materialien, die vom Kunden nicht in der geforderten Weise beigebracht werden und bearbeitet werden müssen, diesen Aufwand gesondert zu berechnen. Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg ist berechtigt, dritte Dienstleister und Erfüllungsgehilfen mit der Erbringung von Teilen oder des ganzen Leistungsspektrums zu beauftragen. Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg ist berechtigt, die verwendete Internet-Infrastruktur und mit der Durchführung beauftragte Dienstleister und Erfüllungsgehilfen, jederzeit ohne gesonderte Mitteilung zu wechseln, insofern für den Kunden hierdurch keine Nachteile entstehen. § 4 Fristen Vereinbarte Fristen der Leistungserbringung werden nach Möglichkeit eingehalten. Ein Termin der Leistungserbringung ist jedoch nur als annähernd zu betrachten. Tritt aufgrund höherer Gewalt oder jedweder nicht vorherzusehender Ereignisse, die das Unternehmen nicht zu vertreten hat, insbesondere, wenn diese die Erbringung der Leistung unmöglich machen oder erschweren, eine Verzögerung ein, so ist das Unternehmen berechtigt, die Erbringung der vereinbarten Leistung und die Beseitigung des Hinderungsgrundes in einer unter den Umständen angemessener Zeitspanne auszuführen. Unserem Geschäftspartner stehen in all diesen Fällen keine Ersatzansprüche oder Schadensersatzansprüche irgendwelcher Art gegen uns zu. Unabhängig von den vorstehenden Bedingungen sind wir in allen Fällen berechtigt, Teillieferungen oder Teilleistungen zu erbringen. Ansprüche wegen Verzugs kann der Auftraggeber nur bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz nach Gewährung einer angemessenen Nachfrist geltend machen. § 5 Zahlungsbedingungen / Vergütung Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg ist berechtigt, bei ca. 50 % Fertigstellung der Leistungen, eine Abschlagsrechnung in Höhe von 50 % des Auftragswertes zu stellen. Nach vollständiger Vertragserfüllung kann Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg eine Schlussrechnung stellen. Die Rechnungen sind jeweils innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsdatum ohne Abzug zu begleichen. Widerspruch zu Abrechnungen muss schriftlich innerhalb eines Monats nach Zusendung erfolgen. Ergeht der Widerspruch nicht innerhalb dieser Frist in schriftlicher Form, so hat der Kunde die Rechnung anerkannt. § 6 Stornierungskosten Storniert der Auftraggeber einen erteilten Auftrag unberechtigter Weise zurück, so fallen für die Bearbeitung und den entgangenen Gewinn mindestens 50% des Angebotspreises (Netto) als Entschädigung an. Je nach Projektfortschritt kann bis zu 100% des Angebotspreises (Netto) in Rechnung gestellt werden. § 7 Haftung Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg haftet nicht für den Inhalt der erstellten Seiten. Die Haftung liegt hier beim Auftraggeber. Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg haftet auch nicht für eine Nicht-Aufnahme / -Registrierung der Webseite in eine Suchmaschine, in einen Katalog und in andere Medienpartner. Die Zahlung der Vergütung bleibt davon unberührt. Der Auftraggeber verpflichtet sich, Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg keine unzulässigen Inhalte zur Bearbeitung zu übermitteln. Er verpflichtet sich, mit seinen übermittelten Inhalten keine Warenzeichen-, Patent- oder andere Schutzrechte Dritter zu verletzen und keine strafbaren Inhalte zu übermitteln. Sollte dies gleichwohl der Fall sein, so verpflichtet sich der Auftraggeber, Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg von sämtlichen Ersatzansprüchen Dritter freizustellen. Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg nimmt diese Freistellung an. Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg ist berechtigt, den Vertrag fristlos zu kündigen, falls die übermittelten Inhalte gegen geltendes Recht verstoßen. Eine Prüfungspflicht auf Seiten von Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg besteht ausdrücklich nicht. Bei Verdacht auf eine Verletzung geltenden Rechtes ist Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg berechtigt, die Ausführung des Auftrages zurückzustellen oder zu kündigen. Eine Schadensersatzverpflichtung hieraus wird ausdrücklich ausgeschlossen, sofern nicht auf Seiten von Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt. § 8 Gewährleistung Die erstellte Homepage ist vom Kunden nach Benachrichtigung über die Fertigstellung sofort sorgfältig zu prüfen. Der Kunde muss etwaige Mängel unverzüglich schriftlich mitteilen. Mängel oder Fehler der Leistungen werden nach unserer Wahl durch Nachbesserung innerhalb einer Woche, Wandlung oder Minderung abgestellt. Jegliche Gewährleistungspflicht entfällt, wenn der Kunde von uns gelieferte Leistungen umgestaltet oder in irgendeiner Form verändert hat. Gleiches gilt für Mängel, die Folgen von Bedienungsfehlern sind. Eine Haftung für Abweichungen, die auf Grund technischer Gegebenheiten und uneinheitlicher Standards entstehen, wird jedoch nicht übernommen, da die Darstellung auf verschiedenen Ausgabemedien variieren. Zu solchen Abweichungen kann es insbesondere durch die Bildschirmauflösung, Monitorgröße, Farbeinstellungen des jeweiligen Systems, verschiedene HTML-Versionen, Browsereinstellungen, Web-TV, WAP o.ä. kommen. Insoweit sind die dem Konzept zugrunde liegenden Unterlagen, wie Abbildungen, Zeichnungen, Grafiken usw. nur annähernd maßgeblich. Weicht der Auftritt nicht wesentlich vom Konzept ab und beruht diese Abweichung des Weiteren nicht auf technischen Gegebenheiten, hat Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg ein Nachbesserungsrecht. Erst bei einem Scheitern des Nachbesserungsversuches hat der Kunde das Recht zu mindern oder zu wandeln. Wir weisen darauf hin, dass auf der Homepage eingesetzte Fremd-Programme (Gästebücher, Formular-Mailer etc.) unentdeckte Sicherheitsrisiken beinhalten können. Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg haftet nicht für durch Mängel an Fremd-Programmen hervorgerufenen Schäden. Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg übernimmt keine Gewähr dafür, dass erwünschte betriebswirtschaftliche oder werbemäßige Ziele oder Erfolge des Kunden mit Hilfe der Internetinhalte erreicht werden. Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg haftet nicht dafür, dass die zur Einrichtung in Auftrag gegebenen Internetadressen (Domains) noch verfügbar, oder frei von Rechten Dritter sind. § 9 Urheberrecht Durch die beidseitige Erfüllung der Leistungspflichten gehen sämtliche Rechte, außer dem Urheberrecht, auf den Auftraggeber über. Dieses verbleibt bei Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg. Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg als Urheber der Website wird ausdrücklich im Impressum genannt bzw. darf einen Link zur Homepage von Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg auf die erstellte Homepage bringen. Eine Nicht-Erwähnung entgegen dieser Bestimmung bedarf einer schriftlichen Vereinbarung und gilt als wesentlicher Vertragsbestandteil. Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg darf die erstellte Homepage mit Bild und Link in seiner Referenzliste verwenden. § 10 Datenschutz Soweit nicht anders vereinbart, gelten alle vom Auftraggeber an Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg unterbreiteten Informationen als streng vertraulich. Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg ist berechtigt, zur Erfüllung seiner vertraglichen Verpflichtungen Dritte mit der Erbringung der vereinbarten Dienstleistungen zu betrauen. In diesem Falle ist Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg berechtigt, die ihm vorliegenden und für die Ausführung der Dienstleistung notwendigen Kundendaten an den Dritten weiterzugeben. Konrad Grießer – Webdesign und IT-Beratung Augsburg verpflichtet alle mit der Abwicklung betrauten Personen und Firmen, die übermittelten Daten vertraulich zu behandeln. Der Vertragspartner erklärt sich damit einverstanden, dass im Rahmen des mit ihm abgeschlossenen Vertrages, Daten über seine Person gespeichert bzw. gelöscht werden. Das gilt insbesondere für die Übermittlung von Daten, die für die Anmeldung oder Änderung einer Domain notwendig sind. Diese Daten werden anschließend veröffentlicht.